Privacy Policy der Evers GmbH (Stand 15.09.2009)


Die Evers GmbH nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr Ernst. Wir möchten, daß Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) sowie des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, daß die Vorschriften über den Datenschutz von uns beachtet werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Firmenadresse, Postanschrift, Telefonnummer, Telefaxnummer und E-Mail-Adresse, gegebenenfalls Kreditkartennummer, Bankverbindungsdaten, feste IP-Adresse, Nutzername und Paßwort. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie sich für einen unserer personalisierten Dienste registrieren lassen, ein Produkt oder einen Newsletter bestellen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben.

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten speichern wir auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Auf Ihre personenbezogenen Daten hat nur ein begrenzter Personenkreis Zugriff.

Wir nutzen diese Daten für die Abwicklung Ihrer Bestellungen (Kataloge, Waren, Dienstleistungen, Newsletter), die Lieferungen von Waren, das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung.

Ihre personenbezogenen Daten dürfen wir zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und Abrechnung erheben, speichern, verarbeiten und nutzen. Daten, die nicht zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und/oder Abrechnung erforderlich sind (z.B. Beginn und Ende sowie Umfang Ihrer Nutzung unserer Seiten) werden von uns sofort nachdem Sie die Nutzung unserer Internetseiten beendet haben gelöscht. Ausgenommen bleiben Daten, deren Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragsmäßige Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Wenn Sie uns diesbezüglich Ihr Einverständnis mitgeteilt haben, dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, Firmenadresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse) auch zu Ihrer Beratung und zur individuellen Erstellung und Versendung ausgewählter Kundeninformationen verwenden. Ihr diesbezügliches Einverständnis können Sie jederzeit gegenüber der Evers GmbH, Graf-Zeppelin-Straße10-12, 46149 Oberhausen, evers@eversgmbh.de, widerrufen. Haben Sie Ihr Einverständnis nicht erklärt oder widerrufen Sie es, findet eine Datennutzung zu den vorstehend genannten Zwecken nicht statt. Unsere Leistungen werden selbstverständlich unabhängig davon erbracht, ob Sie Ihr diesbezügliches Einverständnis erteilen oder widerrufen.

Weitergabe personenbezogener Informationen

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen im Falle von Produktbestellungen innerhalb der Evers GmbH. Hiervon ausgenommen ist nur die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Geschäftspartner, die in unserem Auftrag technische, logistische oder andere Dienstleistungen erbringen, um die Ausführung Ihrer Bestellung zu ermöglichen. In allen übrigen Fällen geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis, insbesondere zu Werbezwecken und zur Marktforschung an Dritte weiter. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluß jedoch dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen (Strafverfolgungsbehörden und Gerichte für Zwecke der Strafverfolgung) übermitteln.

Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit weitererfragen, ändern oder löschen lassen. Wir weisen darauf hin, daß vom Widerruf Daten ausgenommen sind, deren Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragsmäßige Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Diese Daten bleiben für die Dauer dieser Fristen bei uns gespeichert, werden jedoch gesperrt, so daß ein Zugriff auf diese Daten im tagtäglichen Geschäftsverkehr nicht möglich ist.

Sie sind selbstverständlich auch jederzeit berechtigt, eine von Ihnen erklärte Einwilligung in die Verwendung oder Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. In solchen Fällen oder sofern Sie andere in Verbindung mit Ihren personenbezogenen Daten stehende Wünsche haben, bitten wir Sie uns eine E-Mail oder einen Brief an unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Martin Reimann, Graf-Zeppelin-Str. 10-12, 46149 Oberhausen, Deutschland zu schicken.


Kinder

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die Privatsphäre von Kindern zu schützen. Wir möchten daher die Erziehungsberechtigten auffordern, an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder aktiv teilzunehmen. Wir richten uns mit unseren Internet-Seiten nicht an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Wir werden wissentlich keine Daten von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten speichern.

Cookies

Zur Erleichterung der Benutzung unserer Website benutzen wir sog. Cookies. "Cookies" sind kleine Informationen, die von Ihrem Browser temporär auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden und für die Benutzung unserer Webseite erforderlich sind. So dienen die in den Cookies enthaltenen Informationen der Sitzungssteuerung, insbesondere der Verbesserung der Navigation und ermöglichen ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Website. Die von uns verwendeten Cookies speichern keine personenspezifischen Informationen. Bei den meisten Web-Browsern werden Cookies automatisch akzeptiert. Durch Änderung der Einstellungen Ihres Browsers können Sie dies vermeiden. Sie können auf Ihrem PC gespeicherte Cookies jederzeit durch Löschen der temporären Internetdateien (Browserleiste Extras-Internetoptionen) entfernen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins")  des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.



Allgemeine Hinweise zum Datenschutz

Unsere Angestellten, die uns bei der Abwicklung Ihrer Bestellung unterstützen, sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet worden.

Die Evers GmbH hat zu Ihrer Sicherheit einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutz-Standards haben, richten Sie diese bitte an martin.reimann@eversgmbh.de.

Die Evers GmbH kann jederzeit - auch unangekündigt - diese Regeln oder den Inhalt der Seite ändern oder den Zugriff auf diese Seite ändern oder sperren. Alle Rechte vorbehalten.