Ladungssicherung im Container

Praxisseminar mit Befähigungsnachweis für Ladungssicherung im Container nach CTU-Packrichtlinie

Seminar:
SEM00028

 
Themen:
Schwerpunktthemen:
  • CTU-Packrichtlinien für Container
  • technische und physikalische Hintergründe gemäß CTU
  • Transportbelastungen im Container
  • praktische Übungen
  • Abschlusstest
 
Zielgruppe:
Personen, die mit der Beförderung, der Verladung oder dem Packen von Ladungen in Containern beschäftigt sind oder die Verantwortung tragen.
 
Basis:
Vorbildung in der Ladungssicherung durch Seminar, zumindest Grundschulung Ladungssicherung
 
 
Inhalte:
Warum Ladung sichern?
Möglichkeiten der Ladungssicherung
 
 
Rechtliche Grundlagen zur Ladungssicherung:
StVO, StVZO, HGB, DIN EN 12195, BetrSichV, BGV A1, BGV D29, VDI 2700 ff.

Verantwortlichkeiten, Haftungen, Sanktionen

Folgen von mangelhafter Ladungssicherung
Arten der Ladungssicherung (Kraft- und Formschluß)

Kriterien zur Auswahl von geeigneten Ladungssicherungs-mitteln.

sachgerechte Anwendung von Ladungssicherungs-hilfsmitteln
 
Ziele:
Ziel ist, dass die Teilnehmer nach dem Seminar in der Lage sind, selbstständig geeignete und regelkonforme Ladungssicherung im Container zu betreiben und diese zu beurteilen.

 

telephone

Rückruf-Service

Schnell und einfach Kontakt mit uns aufnehmen. Wir rufen Sie zurück!

Bitte rufen Sie mich zurück