Prüfung von Arbeitsmitteln

Personen, die mit der Prüfung von Arbeitsmitteln (Anschlag- und Hebetechnik, Zurrmittel) beauftragt werden sollen.

Zeitraum:
Veranstaltungsort:
Seminar:
SEM00043

 
Themen:
Gesetze und Richtlinien :
  • DGUV Regel 100-500 Kap. 2.8
  • Betriebssicherheitsverordnung
  • DGUV Vorschrift 1
  • Strafrechtliche Folgen

Dokumentationsmöglichkeiten:

  • Elektronisches-Produkt-Identifikations-System
  • Farbmarkierung
  • Zusatzlabel
  • Graviergerät

Bestimmung der Ablegereife von:

  • Anschlagmitteln
  • Hebezeuge (Stirnrad- und Hebelzüge)
  • Ladungssicherungsmaterialien

Praxis-Test zur Ablegereife:

  • Teilnehmer bestimmen die Ablegereife von verschiedenen Produkttypen
 
Zielgruppe:
Personen, die mit der Prüfung von Anschlag- und Hebemitteln beauftragt werden sollen.
 
 
 
Ziele:
Ziel ist, dass sämtliche Teilnehmer ihre Arbeitsmittel selbstständig nach den geltenden Richtlinien auf Ablegereife überprüfen können, um zu beurteilen, ob ihr Equipment den arbeitssicheren Zustand erfüllt.
 
Achtung: Nur begrenzte Anzahl von Teilnehmern.

 

telephone

Rückruf-Service

Schnell und einfach Kontakt mit uns aufnehmen. Wir rufen Sie zurück!

Bitte rufen Sie mich zurück