SpanSet 10-t-ABS-Schwerlast-Zurrgurt

Mit 10 t die Super-Kraft, die's schneller schafft: Dosiertes Lösen verringert die Unfallgefahr.

Wählen Sie Ihre Produktvariante

Artikelnummer
220103004
Bezeichnung
10-t-ABS-Schwerlast-Zurrgurt
SpanSet 20040/20-TS

10-t-Schwerlast-ABS-Zurrgurte

Die Schwerlastratschen von SpanSet sind echte Kraftpakete. Sie machen vor keiner noch so großen Aufgabe halt:

  • Ideal zum Diagonalverzurren von Fahrzeugen und Maschinen
  • Durch die Umreifung lässt sich die zulässige LC von 10.000 daN auf 20.000 daN erhöhen
  • Schrittweise Freigabe der Vorspannkraft ermöglicht kontrolliertes Lösen
  • Selbstsichernder Ratschenhebel
  • Ratschen-Zurrgurt nach DIN EN 12195-2
  • Individuelle Bedruckung möglich

Höchste Qualität bei Ratschen und Gurtband

Es gilt, schwere Lasten zu sichern. Da kann man bei der Qualität keine Kompromisse eingehen. Daher setzen wir auf beste Qualität, was Gurte (7% Gurtbanddehnung), Ratschen (Epoxidharzbeschichtung) und Verbindungselemente angeht. Die ABS-Druckratschen sind für den Einsatz im Transportalltag bestens geeignet.

Weniger Eigengewicht

Sie heißen zwar Schwerlastratschen, sind aber deutlich leichter als vergleichbare Zurrmittel. Gegenüber Ketten- oder Drahteil-Lösungen sind sie viel leichter - und sind dadurch viel einfacher zu handhaben.

"Anti-Belt-Slip"-Verfahren

Damit haben Sie auch beim Lösen die volle Kontrolle. Das ABS-System ermöglicht es, die Vorspannkraft in kleinen Schritten freizugeben. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, kippgefährdete Ladung, die sich in den Gurt neigt, mit dem Stapler aufzurichten. Das hilft, Schäden und Unfälle zu vermeiden.

SpanSet 20t ABS Schwerlast Zurrgurt

Mehr Spannkraft, weniger Muskelkraft

Der patentierte Zweifachschieber sichert beim Spannen auch in der Zwischenstufe, also mit dem "halben Zahn". Dadurch erreichen Sie noch mehr Spannkraft in kleinen Schritten.

Sicherheitsetikett an jedem Gurtband

Damit Sie jederzeit kontrollieren können, ob der Ratschenzurrgurt zur Last passt, die gesichert werden soll, ist jeder Gurt mit einem ausreißfesten und patentierten Sicherheitsetikett ausgerüstet. Ohne dieses Etikett darf der Zurrgurt nicht mehr verwendet werden. Unsere Top-Produkte haben sogar noch eine Extra-Schutzhülle dafür. Die Zugratschen vereinen höchste Sicherheit mit der Wirtschaftlichkeit und Effizienz durchdachter Lösungen. Sie machen Ihnen den Alltag ein großes Stück leichter und lassen Sie schneller – und damit profitabler – arbeiten.

SpanSet 20t ABS Schwerlast Zurrgurt

Selbstsichernder Ratschenhebel

Der selbstsichernde Ratschenhebel sorgt dafür, dass die Ratsche nicht nachträglich wieder aufspringen kann. So haben Sie auch große Vorspannkräfte stets unter Kontrolle.

SpanSet 20t ABS Schwerlast Zurrgurt

Verbindungselemente SpanSet 20t ABS Schwerlast Zurrgurt Abmessungen und technische Daten

  • LC einfach direkt 10.000 daN
  • LC in der Umreifung 20.000 daN 
  • Bandbreite 75 mm
  • Standardlänge 4,00/6,00 m
  • Festende 0,7 m

 

SpanSet 20t ABS Schwerlast ZurrgurtSpanSet 20t ABS Schwerlast Zurrgurt

Artikelnummer Bezeichnung Verbindungselement Länge Menge
220103004 10-t-ABS-Schwerlast-Zurrgurt
SpanSet 20040/20-TS
Triangel 4,00 m
220103005 10-t-ABS-Schwerlast-Zurrgurt
SpanSet 20040/20-TS-LS
Triangelhaken 6,00 m
220103002 10-t-ABS-Schwerlast-Zurrgurt
SpanSet 20040/20-TS-LS
Triangelhaken 4,00 m
220103006 10-t-ABS-Schwerlast-Zurrgurt
SpanSet 20040/20-TS
Triangel 6,00 m

Ähnliche Produkte 9

Produktlösungen

Ladungssicherung: Allgemeine Informationen

Die persönliche Sicherheit und der eigene Schutz sollten bei der Ladungssicherung Ihrer industriellen Transportgüter immer an oberster Stelle stehen! Hinzu kommt, dass eine fehlerhafte Sicherung Ihres Frachtguts zu kostspieligen Transportschäden und damit zu unnötigen Kosten führt. Wir unterstützen Sie gerne und erreichen eine form- und kraftschlüssige Sicherung Ihrer Ladung.

Zur Lösung

Transportsicherheit – EU-Richtlinie 2014/47/EU

Informieren Sie sich hier zu der neuen Richtlinie 2014/47 , kontaktieren Sie uns und besuchen Sie unsere Seminare "Ladungssicherung auf dem LKW nach VDI 2700A" sowie "Ladeeinheitensicherung". Wir unterstützen Sie gerne bei der ordnungsgemäßen Ladungs- und Ladeeinheitensicherung. 

Zur Lösung

Wir beraten Sie gerne persönlich!

school Mehr als 85 Jahre Erfahrung
local_shipping 5.000 Artikel ständig auf Lager
alarm 24 Stunden-Lieferung
phone+49 208 99475-0
oder Kontakt aufnehmen

Fach-Akademie

Ladungssicherung im Kleintransporter

Praxisseminar mit Befähigungsnachweis für Ladungssicherung im Kleintransporter

  • access_time Dauer:
  • 1 Tag
  • event Start:
  • Dienstag, 25.06.2019

Grundschulung Ladungssicherung auf dem LKW

Praxisseminar mit Schulungsnachweis für Ladungssicherung im Straßengüterverkehr

  • access_time Dauer:
  • 1 Tag
  • event Start:
  • Mittwoch, 26.06.2019

Grundschulung Ladungssicherung auf dem LKW

Praxisseminar mit Schulungsnachweis für Ladungssicherung im Straßengüterverkehr

  • access_time Dauer:
  • 1 Tag
  • event Start:
  • Mittwoch, 03.07.2019

Service

Prüfung und Dokumentation Ihrer Arbeitsmittel

Wo das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) die Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung zur Arbeitssicherheit vorschreibt, verpflichten die technischen Regeln für die Betriebssicherheit (TRBS), die Berufsgenossenschaftlichen Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (DGUV) und die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) Arbeitgeber dazu, alle Arbeitsmittel regelmäßig zu prüfen und diese Vorgänge zu dokumentieren. Wir versorgen Sie mit den relevanten Informationen und unterstützen Sie bei der Prüfung und Dokumentation Ihrer Arbeitsmittel.

 

Zur Serviceleistung

Unterstützung bei der Durchführung Ihrer Belastungs- und Gefährdungsbeurteilung

Gemäß Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) ist der Arbeitgeber verpflichtet, vor der Auswahl aller Arbeitsmittel und für die Tätigkeit geeigneter Mitarbeiter eine Gefährdungsbeurteilung zum Erkennen und Beseitigen/Minimieren entstehender Gefahren durchzuführen. Die Gefährdungsbeurteilung ist die wesentliche Grundlage für das Erkennen von Risiken bei Tätigkeiten, treffen von geeigneten Schutzmaßnahmen, sowie Auswahl der geeigneten Mitarbeiter und Arbeitsmittel. Ziel ist, Gefährdungen für Mitarbeiter und Material möglichst vollständig auszuschließen. Gerne unterstützen wir Sie dabei.

Zur Serviceleistung
0 Zur Merkliste
keyboard_arrow_up