Containertrockenmittel

Absortech Containertrockenmittel schützen die Ware während des Transportes und der Lagerung vor Korrosion, Schimmelbefall und Ähnlichem.

Wählen Sie Ihre Produktvariante

Artikelnummer
480502013
Bezeichnung
Absorbag Beutel
1250x135x50 mm

Trockenmittel Methode

Absortech Trockenmittel schützen die Ware während des Transportes und der Lagerung vor Korrosion, Schimmelbefall und Ähnlichem. Das Trockenmittel gibt es in verschiedenen Sorten, Größen und Füllungen. Speziell für den Containertransporteignen sich die Trockenmittelstäbe ABSORPOLE bzw. ABSORTOP. Dabei wird die Luftfeuchtigkeit durch den Trockenmittelstab absorbiert und sammelt sich im Kunststoffbehälter.

Die Anzahl der benötigten Trockenmittel ist abhängig von:

  • Reisedauer
  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Temperaturschwankungen
  • Packgut
  • Luftvolumen im Container
  • Containerqualität (trocken und dicht)
  • Verpackungsart
  • Feuchtigkeit in Containerböden und Holzpaletten

 

Sprechen Sie uns hierzu an.

Nachfolgend wird beispielhaft die Anwendung von ABSORPOLE im Container beschrieben:

Containertrockenmittel Containertrockenmittel
1. Graues Innenteil bis zum 1. Anschlag herausziehen (Absorpole ist aktiviert)  
Containertrockenmittel Containertrockenmittel
2. Doppelstift an der Sollbruchstelle neben dem Aufhängehaken lösen, beide Stabhälften damit sichern.  
Containertrockenmittel
3. Absorpole im Container aufhängen. Die vorhandene Luftfeuchtigkeit wird durch ABSORPOLE sofort absorbiert und als Salzsole im unteren Teil gesammelt (Volumen 2 Liter). Es kann nicht entweichen

 

Artikelnummer Bezeichnung Bezeichnung Abmessung Menge
480502009 Absorpole Stäbe
1180x116x35 mm
Absorpole Stäbe 1180x116x35 mm
480502010 Absortop Box
395x380x115 mm
Absortop Box 395x380x115 mm
480502013 Absorbag Beutel
1250x135x50 mm
Absorbag Beutel 1250x135x50 mm
480502011 Absorgel Blanket
1500x500x20 mm
Absorgel Blanket 1500x500x20 mm
480501000 Absorgel Hanging
1500x135x20 mm
Absorgel Hanging 1500x135x20 mm
480501000 Absorgel Pouch-D 1g
55x70 mm
Absorgel Pouch 55x70 mm
480501000 Absorgel Pouch-D 2g
55x87 mm
Absorgel Pouch 55x87 mm
480501000 Absorgel Pouch-D 5g
55x117 mm
Absorgel Pouch 55x117 mm
480501000 Absorgel Pouch-D 10g
95x120 mm
Absorgel Pouch 95x120 mm
480501000 Absorgel Pouch-D 25g
95x137 mm
Absorgel Pouch 95x137 mm
480501000 Absorgel Pouch-D 50g
95x190 mm
Absorgel Pouch 95x190 mm
480501000 Absorgel Pouch-S 25g
110x125 mm
Absorgel Pouch 110x125 mm
480501000 Absorgel Pouch-S 50g
110x130mm
Absorgel Pouch 110x130 mm
480501000 Absorgel Pouch-S 100g
145x190 mm
Absorgel Pouch 145x190 mm
480501000 Absorgel Pouch-S 125g
145x210 mm
Absorgel Pouch 145x210 mm
480501000 Absorgel Pouch HIP mit Sichtfenster Absorgel Pouch von 2 Gramm-100 Gramm

Ähnliche Produkte 9

Produktlösungen

Nachhaltige Verpackungen vs. Einweg-Plastik

Wir alle haben dieses Jahr die ersten Anzeichen der Erderwärmung zu spüren bekommen. Eine Welle des Aufschreis ging durch deutsche Büros und Dachgeschosswohnungen, 35 °C und mehr waren keine Seltenheit. Und doch fallen Veränderungen, die den Klimawandel und seine negativen Folgen aufhalten können, vielen Menschen schwer. Im unternehmerischen Umfeld werden diese Veränderungen ebenfalls vernachlässigt. Schon kleine Prozessoptimierungen oder die Wahl der richtigen Verpackung sind Schritte zu mehr Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit. Informieren Sie sich hier über Alternativen zu Plastikverpackungen und verbessern Sie Ihre Ökobilanz.

Zur Lösung

Wir beraten Sie gerne persönlich!

phone +49 208 99475-0 oder Kontakt aufnehmen
school Mehr als 85 Jahre Erfahrung
local_shipping 5.000 Artikel ständig auf Lager
alarm 24 Stunden-Lieferung
phone+49 208 99475-0
oder Kontakt aufnehmen

Fach-Akademie

Verpackungsgesetz (VerpackG) Workshop

Kostenlose Informationsveranstaltung zum neuen Verpackungsgesetz (VerpackG)

  • access_time Dauer:
  • 1 Tag
  • event Start:
  • Dienstag, 04.12.2018

Verpackungsgesetz (VerpackG) Workshop

Kostenlose Informationsveranstaltung zum neuen Verpackungsgesetz (VerpackG)

  • access_time Dauer:
  • 1 Tag
  • event Start:
  • Dienstag, 15.01.2019

Ladeeinheitensicherung

Praxisseminar für Ladeeinheitensicherung nach VDI 3968 mit Teilnahmezertifikat

  • access_time Dauer:
  • 1 Tag
  • event Start:
  • Mittwoch, 13.02.2019

Service

Unterstützung bei der Durchführung Ihrer Belastungs- und Gefährdungsbeurteilung

Gemäß Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) ist der Arbeitgeber verpflichtet, vor der Auswahl aller Arbeitsmittel und für die Tätigkeit geeigneter Mitarbeiter eine Gefährdungsbeurteilung zum Erkennen und Beseitigen/Minimieren entstehender Gefahren durchzuführen. Die Gefährdungsbeurteilung ist die wesentliche Grundlage für das Erkennen von Risiken bei Tätigkeiten, treffen von geeigneten Schutzmaßnahmen, sowie Auswahl der geeigneten Mitarbeiter und Arbeitsmittel. Ziel ist, Gefährdungen für Mitarbeiter und Material möglichst vollständig auszuschließen. Gerne unterstützen wir Sie dabei.

Zur Serviceleistung

Prüfung und Dokumentation Ihrer Arbeitsmittel

Wo das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) die Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung zur Arbeitssicherheit vorschreibt, verpflichten die technischen Regeln für die Betriebssicherheit (TRBS), die Berufsgenossenschaftlichen Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (DGUV) und die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) Arbeitgeber dazu, alle Arbeitsmittel regelmäßig zu prüfen und diese Vorgänge zu dokumentieren. Wir versorgen Sie mit den relevanten Informationen und unterstützen Sie bei der Prüfung und Dokumentation Ihrer Arbeitsmittel.

 

Zur Serviceleistung
0 Zur Merkliste
keyboard_arrow_up