Philipp Nakot | Evers GmbH
Ihr Ansprechpartner:
Philipp Nakot
contact_phone+49 208 99475-72

Innovative Packlinie für mehr Kapazität und Ergonomie

Im Onlinehandel

Die exponentiell wachsende Anzahl der Online-Shops fordert neue Lösungen im Versand- und Logistikbereich. Auf die Ergonomie der Mitarbeiter sollte besonders geachtet werden, wenn es um innovative Lösungsansätze geht. Verschiedene Belastungsarten wie z. B. das Heben von Lasten oder repetitive Arbeiten mit Kraftaufwand wirken auf die Mitarbeiter in den Verpackungs- und Versandabteilungen. Neben der internen Organisation können gut ausgewählte Arbeitsmittel helfen, die Arbeitsbelastungen zu verringern. 

Gesundheitliche Folgen durch wiederholte Arbeiten wie zum Beispiel den Verschluss von Kartons mittels Handabroller, können durch automatische und manuelle Kartonverschließmaschinen umgangen werden. Zudem passen sich diese Kartonverschließer an die, von Webshops oft verwendeten, unterschiedlichen Kartongrößen an.

Eine mögliche Lösung besteht aus einer beliebigen Anzahl an Zwei-Personen-Packstationen, die mit Kugeltischen ausgestattet sind. Das erleichtert, die Kartons aufzurichten, die Bodenklappen zu verschließen und die Kartons beim Befüllen zu fixieren. Die eingebauten Kugeltische ermöglichen den Versandmitarbeitern, die gefüllten Kartons einfach in die Kartonverschließmaschine einzuführen. Dieser passt sich automatisch an die Kartongröße an und verschließt den Karton an der Ober- und Unterseite mit Klebeband. Anschließend werden die verschlossenen Kartons auf eine angetriebene Rollenbahn geführt, gesammelt und palettiert. Die Lösung besteht aus Standardmodulen, die je nach Bedürfnissen und räumlichen Gegebenheiten erweitert und verändert werden können.

Standardmodule 9

0 Zur Merkliste
keyboard_arrow_up