Die ENO tagt bei Evers

Am 27.09.2018 fand die Aufsichtsratssitzung und direkt im Anschluss daran die Gesellschafterversammlung der Entwicklungsgesellschaft Neu-Oberhausen mbH ENO  in der Fach-Akademie der Evers GmbH in Oberhausen-Buschhausen statt.

Gerne nahm die ENO eine Anregung aus ihrem Aufsichtsrat auf, die drei Aufsichtsratssitzungen 2018 nicht im Besprechungsraum der ENO, sondern bei den ENO-Gesellschaftern stattfinden zu lassen. Spontan stimmten die Geschäftsführer der Evers GmbH, Angelika Steiner und Christoph Bergforth, zu, als die ENO mit der Idee an sie herantrat.

Aus terminlichen Gründen fand die jährliche Gesellschafterversammlung der ENO nicht wie geplant in Juni 2018, sondern ebenfalls am 27.09.2018 im Anschluss an die ENO-Aufsichtsratssitzung statt.

Als weitere Neuerung wurde eingeplant, dass die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag der Gastgeber zu einem ihm wichtigen Wirtschaftsthema beginnen sollte. Vorschlag der ENO: Julia Steiner, Prokuristen der Evers GmbH, sollte über das Thema Innovation und Kommunikation bei der Evers GmbH referieren.

Als gemeinsame Herausforderung und Grundlage für die Wettbewerbsfähigkeit aller Unternehmen definierte Julia Steiner die Fähigkeit, Veränderungen als Zukunftschance zu erkennen und sich als Unternehmen strategisch, operativ sowie kulturell an die sich wandelnden Rahmenbedingungen anzupassen. Dafür ist es notwendig, die Prozesse im Hinblick auf den Kundennutzen kontinuierlich zu optimieren, Innovationen einzuführen und die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams zu fördern, um passgenaue Lösungen für die Kunden zu erarbeiten. Anhand vieler Praxisbeispiele verdeutlichte Julia Steiner die hohe Innovationskraft und Anpassungsfähigkeit der Evers GmbH.

Im Jahr 2018 stand neben der kontinuierlichen internen Prozessverbesserung vor allem die Professionalisierung der 360-Grad-Kundenkommunikation im Rahmen der vertrieblichen Medien im Vordergrund. Mit aktiver Einbindung aller Mitarbeiter wurde nicht nur der neue IDEENKATALOG Nr. 15 mit zahlreichen Produktinnovationen gelauncht. Dank der stringenten Zusammenarbeit aller Beteiligten über einen Zeitraum von mehr als acht Monaten, setzte das Team zeitgleich zum IDEENKATALOG auch den neuen, innovativen Online-Auftritt der Evers GmbH um. Die neue Website zeichnet sich neben dem überzeugenden Design durch ein vollständig neues Online-Erlebnis mit einer speziell auf die Zielgruppen zugeschnittenen Kundenführung sowie einem umfassenden Lösungsbereich für Branchen- und Produktlösungen aus.

Als Abrundung des vertrieblichen Dreiklangs wurde der neue Evers Store in den Geschäfts- und Ausstellungsräumen zu einer Evers Erlebniswelt mit Live-Anwendungen umgebaut und durch angeschlossene Seminarräume erweitert. Evers hat die Vision, der internationale Lösungsanbieter für die Kernbereiche Heben, Sichern,Fördern und Verpacken zu sein.

Der aktive Wissens- und Erfahrungsaustausch im Rahmen der ENO-Gesellschafterversammlung hat nicht nur viel Freude bereitet, sondern auch einen wichtigen Beitrag für die Vernetzung von Unternehmen geleistet, die die Leidenschaft teilen, sich stetig weiterzuentwickeln. 

0 Zur Merkliste
keyboard_arrow_up